Suchen
Filters
schliessen

The Making of a Mosque

Djamaa al-Djazaïr - Die grosse Moschee Algier von KSP Engel
Artikelnummer: 978-3-03860-273-6
Fr. 49.00

Die Djamaâ el-Djazaïr ist ein Bauwerk mit vielen Facetten. 2008 gewann der Entwurf des Frankfurter Architekturbüros KSP Engel den internationalen Wettbewerb für die neue Grosse Moschee von Algier, die 2019 nach mehr als einem Jahrzehnt Planungs- und Bauzeit fertiggestellt wurde. Das riesige Bauwerk erstreckt sich weit über 600 Meter entlang der Bucht von Algier. Eine 70 Meter hohe Kuppel bedeckt die Hauptgebetshalle, und das 270 Meter hohe Minarett ist das bisher höchste Gebäude Afrikas. Umgeben von Gärten beherbergt der gesamte Komplex unter anderem ein Museum, eine theologische Hochschule, eine Bibliothek, ein Kongresszentrum sowie ein Kino. Das Projekt bietet ein religiöses, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum für die gesamte Region und vereint als interkulturelles Unterfangen algerische Handwerkskunst mit chinesischer Effizienz und akribischer deutscher Planungs- und Ingenieurskunst. Detailreich und aufwendig illustriert, erzählt dieses Buch die Geschichte von Planung und Bau des nach den historischen Moscheen in Mekka und Medina weltweit drittgrössten islamischen Gotteshauses. Vertiefende Textbeiträge verorten das Bauwerk historisch und typologisch in der langen Geschichte des Moscheebaus und runden diese beeindruckende Publikation ab.

Die Djamaâ el-Djazaïr ist ein Bauwerk mit vielen Facetten. 2008 gewann der Entwurf des Frankfurter Architekturbüros KSP Engel den internationalen Wettbewerb für die neue Grosse Moschee von Algier, die 2019 nach mehr als einem Jahrzehnt Planungs- und Bauzeit fertiggestellt wurde. Das riesige Bauwerk erstreckt sich weit über 600 Meter entlang der Bucht von Algier. Eine 70 Meter hohe Kuppel bedeckt die Hauptgebetshalle, und das 270 Meter hohe Minarett ist das bisher höchste Gebäude Afrikas. Umgeben von Gärten beherbergt der gesamte Komplex unter anderem ein Museum, eine theologische Hochschule, eine Bibliothek, ein Kongresszentrum sowie ein Kino. Das Projekt bietet ein religiöses, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum für die gesamte Region und vereint als interkulturelles Unterfangen algerische Handwerkskunst mit chinesischer Effizienz und akribischer deutscher Planungs- und Ingenieurskunst. Detailreich und aufwendig illustriert, erzählt dieses Buch die Geschichte von Planung und Bau des nach den historischen Moscheen in Mekka und Medina weltweit drittgrössten islamischen Gotteshauses. Vertiefende Textbeiträge verorten das Bauwerk historisch und typologisch in der langen Geschichte des Moscheebaus und runden diese beeindruckende Publikation ab.

Produktspezifikation
Autor Engel, Jürgen (Hrsg.)
Verlag Park Books
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 248 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; ca. 191 farbige und 33 s/w-Abbildungen
Masse H31.0 cm x B23.0 cm
Artikelart Neu
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Autor Engel, Jürgen (Hrsg.)
Verlag Park Books
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 248 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; ca. 191 farbige und 33 s/w-Abbildungen
Masse H31.0 cm x B23.0 cm
Artikelart Neu