Suchen
Filters
schliessen

Dokumentierte Landschaft

Die Fotoarchive von Carl Schröter und des Geobotanischen Instituts Rübel – Entrückt und gleichzeitig höchst real: Die Bilder aus den Nachlässen der Geobotaniker und Landschaftsschutzpioniere Eduard Rübel und Carl Schröter
Artikelnummer: 978-3-85881-637-5
Fr. 59.00

«Dokumentierte Landschaft» ist der siebte Band der Buchreihe Bilderwelten. Er präsentiert die schönsten Aufnahmen aus den Bildbeständen des Geobotanischen Instituts Rübel und aus dem Nachlass von Carl Schröter im Bildarchiv der ETH-Bibliothek in Zürich. Das von Eduard Rübel (1876-1960) 1918 in Zürich gegründete und später der ETH gestiftete Institut erforschte pionierhaft die botanische Artenvielfalt. Rübels Lehrer, der Botaniker und ETH-Professor Carl Schröter (1855-1939), war ein Pionier des Arten- und Landschaftsschutzes. Rübel und Schröter setzten die Fotografie zur wissenschaftlichen Dokumentation wie auch zur Verbreitung ihrer Forschung und zur Popularisierung des Umweltschutzes ein. Die Bilder zeugen von einer untergegangenen Welt und haben dennoch einen überaus starken Aktualitätsbezug. Sie entführen in eine entrückt wirkende und zugleich höchst reale, da naturwissenschaftlich exakt dokumentierte Landschaft, begleitet von einem ausführlicher Einführungsessay.

«Dokumentierte Landschaft» ist der siebte Band der Buchreihe Bilderwelten. Er präsentiert die schönsten Aufnahmen aus den Bildbeständen des Geobotanischen Instituts Rübel und aus dem Nachlass von Carl Schröter im Bildarchiv der ETH-Bibliothek in Zürich. Das von Eduard Rübel (1876-1960) 1918 in Zürich gegründete und später der ETH gestiftete Institut erforschte pionierhaft die botanische Artenvielfalt. Rübels Lehrer, der Botaniker und ETH-Professor Carl Schröter (1855-1939), war ein Pionier des Arten- und Landschaftsschutzes. Rübel und Schröter setzten die Fotografie zur wissenschaftlichen Dokumentation wie auch zur Verbreitung ihrer Forschung und zur Popularisierung des Umweltschutzes ein. Die Bilder zeugen von einer untergegangenen Welt und haben dennoch einen überaus starken Aktualitätsbezug. Sie entführen in eine entrückt wirkende und zugleich höchst reale, da naturwissenschaftlich exakt dokumentierte Landschaft, begleitet von einem ausführlicher Einführungsessay.

Produktspezifikation
Autor Weidmann, Ruedi
Verlag Scheidegger
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 192 S.
Ausgabekennzeichen Englisch
Abbildungen GB; ca. 100 farb. Abb.
Masse 1 Ex.; H26.0 cm x B20.0 cm
Artikelart Neu
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Autor Weidmann, Ruedi
Verlag Scheidegger
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 192 S.
Ausgabekennzeichen Englisch
Abbildungen GB; ca. 100 farb. Abb.
Masse 1 Ex.; H26.0 cm x B20.0 cm
Artikelart Neu